Pfarrgemeinderat


Er ist das beratende Organ der Pfarrgemeinde in seelsorgerischen bzw. pfarrorganisatorischen Angelegenheiten. Seine Mitglieder werden auf 4 Jahre gewählt. Als Plenum tagt er in der Regel zweimal jährlich. Seine Sachausschüsse treffen sich je nach Bedarf.

VORSITZENDER: Stadtpfarrer Bernd Philipp

SPRECHER: Bernd Schenkl

STELLVERTRETERIN:Veronika Haberkorn

SCHRIFTFÜRHER: Hilmar Wollner

WEITERE MITGLIEDER:

Pfarrer Robert Ploß

Monika Bauer

Hubert Bayer

Gerhard Braun (Mesner)

Christa Ernstberger

Christoph Kastner

Ralph Pohl

Karin Kellner

Renate Preiß

Josef Reichenberger

Valentin Rößler

Markus Schultes

Sandra Stehbach

 

SACHAUSSCHÜSSE IM PFARRGEINDERAT:

 

SACHAUSSCHUSS "SOZIALES UND CARITAS"

Er kümmert sich um die Besuche in der Pfarrei zum 70. und 75. Geburtstag und um die Besuche mit Weihnachtsgeschenken bei den Senioren der Pfarrgemeinde ab 80 Jahren.

Mitglieder: Sandra Stehbach (Sprecherin), Gerhard Braun, Karin Kellner

 

SACHAUSSCHUSS "FESTE UND FEIERN"

Er kümmert sich vor allem um die Durchführung des Pfarrfestes an Fronleichnam, um die Organisation des Fastenessens und sonstige Feste und Feiern der Pfarrgemeinde.

Mitglieder: Huber Bayer (Sprecher), Monika Bauer, Karin Kellner, Renate Preiß, Valentin Rößler, Bernd Schenkl, Sandra Stehbach

 

SACHAUSSCHUSS "LITURGIE"

Mitglieder: Stadtpfarrer Bernd Philipp (Sprecher), Gerhard Braun, Sandra Stehbach, Hilmar Wollner

 

SACHAUSSCHUSS "JUGEND"

Er kümmert sich vor allem um die Vernetzung der Jugendangebot der Pfarreiengemeinschaft Waldershof Poppenreuth.

Mitglieder: Valentin Rößler (Sprecher), Christoph Kastner

 

SACHAUSSCHUSS "ÖKUMENE"

Folgende Veranstaltungen werden zusammen mit der evangelischen Pfarrei vorbereitet und durchgeführt:

- Ökumenischer Anfangsgottesdienst für die Grundschüler

- Kinderbibeltag am Buß- und Bettag

- Gottesdienst in der Gebetswoche zur Einheit der Christen

- Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen

- Jugendkreuzweg

- Gegenseitige Einladung zu den Gemeindefesten

Mitglieder: Stadtpfarrer Bernd Philipp (Sprecher), Gerhard Braun